H E R Z L I C H   W I L L K O M M E N 

an unserer schönen 

G R U N D S C H U L E   M A R K T L E U T H E N

 

Die Schulleitung ist unter unter der Telefonnummer 09285 - 96892200 oder der E-Mail Adresse schulleitung@gsmarktleuthen.de in allen dringenden Fragen ständig erreichbar.

 

 

Generell gilt: Schauen Sie regelmäßig auf unsere Homepage (www.gsmarktleuthen.de). Alle wichtigen Informationen unsere Schule betreffend, werden hier ständig aktualisiert. Auch die Seiten des Staatlichen Schulamts (www.schulamt-wunsiedel.de) und die Homepage des Kultusministeriums (www.km.bayern.de) liefern Ihnen wichtige Informationen.

 

WIR  WÜNSCHE ALLEN  UNSEREN SCHÜLERINNEN   UN SCHÜLERN  MIT  IHREN FAMILIEN   RICHTIG   TOLLE   UND   ERHOLSAME SOMMERFERIE UN WÜNSCHEN   UNS   EIN GESUNDE WIEDERSEHEN   IM   SEPTEMBER

Verabschiedung der 4. Klasse am 22.07.2020

24.06.2020

Nach der gestrigen Pressekonferenz wendet sich Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo mit einem Schreiben an die Eltern:

28.05.2020 Nachricht von unserer PaSst-Mitarbeiterin Frau Jasmin Maier:

 

Frau Maier ist auch in den Pfingstferien telefonisch oder per Mail erreichbar. Sie dürfen sich jederzeit mit Ihren Anliegen an Frau Maier wenden, gleiches gilt auch für die Kinder der Grundschule. Bei Bedarf ist auch ein persönlicher Termin möglich.

 

Ihre Sprechzeiten sind am Dienstag, 02.06.2020 und 09.06.2020
                                   von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr.
 
telefonisch unter der bekannten Nummer 0151 40062205 oder per Mail unter jasmin.maier@landkreis-wunsiedel.de

Information aus dem Kultusministerium vom 22.05.2020

 

"Für die Schülerinnen und Schüler gilt die mit KMS vom 07.05.2020 Az.: II.1-BS4363.0/130/15 getroffene Regelung, dass im Falle der Verhinderung am Unterricht teilzunehmen (§ 20 Abs.1 Satz 1 BaySchO) die Unterrichtung der Schule durch die Erziehungsberechtigten ausreichend ist und auf die Vorlage eines ärztlichen Attests gem. § 20 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 BaySchO verzichtet wird, bis zu den Sommerferien 2020 fort."

20.05.2020 Umgang mit Verdachtsfällen 

Für etliche Schülerinnen und Schüler hat der Präsenzunterricht wieder begonnen. Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat den Umgang mit Verdachtsfällen bei Schulkindern konkretisiert (Download). Wir bitten alle Eltern und Erziehungsberechtigten um Einhaltung dieser Vorgehensweisen zum Schutze aller, danken herzlich für Ihr Verständnis und wünschen weiterhin beste Gesundheit.

14.05.2020 Nachricht von Frau Heinrich

Liebe Eltern und liebe Kinder der zweiten Klasse,

ab sofort können Sie und natürlich auch Ihre Kinder mich zusätzlich jeden Montag von 12.00 - 13.00 Uhr in der Schule unter der Telefonnummer (09285-96892200) erreichen. Scheuen Sie sich bitte nicht, bei Fragen oder Problemen die Telefonsprechstunde zu nutzen. Gerne nehme ich auch Rückmeldungen oder Anregungen entgegen.

 

Weiterhin erreichen Sie mich natürlich auch jederzeit per E-Mail.

 

Viele liebe Grüße und bleiben Sie und Ihre Lieben gesund!

Kristin Heinrich

12.05.2020 Nachricht von Frau Blüthgen an die 3. Klasse

Liebe Eltern,

ich bin für Sie zusätzlich jeden Mittwoch von 9-10 Uhr unter der Schultelefonnummer (09285/96892200) erreichbar. 

Wenn Sie Fragen zu den Aufgaben, Anmerkungen und Wünsche haben, können Sie mir diese gerne mitteilen. Selbstverständlich gilt das auch für Ihre Kinder. Generell besteht weiterhin die Möglichkeit per Email mit mir in Kontakt zu treten.

 

Mit freundlichen Grüßen

Lisa Blüthgen

04.05.2020 Übergabe der "Face'is" an die Grundschule Marktleuthen

In Bayern besteht in Geschäften und im öffentlichen Personennahverkehr bereits eine Maskenpflicht.

An der Grundschule Marktleuthen macht sich das Kollegium unter anderem darüber auch schon seit einiger Zeit Gedanken und trifft Vorkehrungen, wie man für die eventuelle Wiederaufnahme des Unterrichts bestmöglich gewappnet ist.

Umso mehr freut es es uns nun, dass wir am heutigen Montag aus der Hand des Nähkreises Marktleuthen eine wahnsinnig tolle Unterstützung erhalten haben. Sage und schreibe über 300 sogenannte "Face'is" haben Frau Langer und Frau Mosig stellvertretend für alle Näherinnen dieses (sogar landkreisübergreifenden) Zusammenschlusses an die Schulleitung übergeben. Somit ist gewährleistet, dass jede Schülerin und jeder Schüler sogar 2-3 dieser Community-Masken erhalten kann.

Das benötigte Material zur Herstellung wurde teils durch gespendete Stoffe, Gummis oder Nähgarn abgedeckt. Um alle Hilfesuchenden zu bedienen, reichte dies jedoch nicht aus, sodass die Mitglieder des Nähkreises kurzerhand in den eigenen Geldbeutel gegriffen haben.

Sollten die Näherinnen Spenden von Eltern für Masken erhalten, so haben Frau Langer und Frau Mosig heute erklärt, dass diese der Schule und somit den Kindern zugute kommen. Was für eine super Sache!

Für all die Arbeit und das herausragende ehrenamtliche Engagement zum Wohle unserer Marktleuthener Kinder bedanke ich mich -  auch im Namen des gesamten Lehrerkollegiums - auf das Herzlichste!

So etwas ist ganz und gar nicht selbstverständlich!    

Ihre Colette Silbermann                                 #zamhaldn#Gemeinsam ans Ziel

 

02.05.2020 Information vom Jugendamt

Die Fachkraft des Projekts „Prävention an Schulen stärken“ an der Grundschule Marktleuthen, Frau Jasmin Maier,  ist  im Einsatz. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Download. Außerdem hat Frau Maier für alle Schülerinnen und Schüler einen Youtube Link gesendet. Reinschauen lohnt sich!

https://youtu.be/q0Ziew7kto0

 

Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Grundschule Marktleuthen. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um unsere Schule und aktuelle Termine und Infos für Eltern und Kinder.

 

Ganz nach unserem neuen Schulmotto „Gemeinsam ans Ziel“ wünschen die Schulleitung und die Lehrkräfte der Grundschule Marktleuthen allen Schülerinnen und Schülern

  • viel Freude beim Lernen,
  • reichhaltige Erlebnisse und
  • erfreuliche positive Ergebnisse

so dass wir alle diese Ziele gemeinsam erreichen!

-->  A K T U E L L E S <--

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Colette Silbermann 2020

Anrufen

E-Mail

Anfahrt