H E R Z L I C H   W I L L K O M M E N 

an unserer schönen 

G R U N D S C H U L E   M A R K T L E U T H E N

 

Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Grundschule Marktleuthen. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um unsere Schule und aktuelle Termine und Infos für Eltern und Kinder.

 

Ganz nach unserem neuen Schulmotto „Gemeinsam ans Ziel“ wünschen die Schulleitung und die Lehrkräfte der Grundschule Marktleuthen allen Schülerinnen und Schülern

  • viel Freude beim Lernen,
  • reichhaltige Erlebnisse und
  • erfreuliche positive Ergebnisse

so dass wir alle diese Ziele gemeinsam erreichen!

-->  A K T U E L L E S <--

 

Die Schulleitung ist unter unter der Telefonnummer 09285 - 96892200 oder der E-Mail Adresse schulleitung@gsmarktleuthen.de in allen dringenden Fragen ständig erreichbar.

 

 

Generell gilt: Schauen Sie regelmäßig auf unsere Homepage (www.gsmarktleuthen.de). Alle wichtigen Informationen unsere Schule betreffend, werden hier ständig aktualisiert. Auch die Seiten des Staatlichen Schulamts (www.schulamt-wunsiedel.de) und die Homepage des Kultusministeriums (www.km.bayern.de) liefern Ihnen wichtige Informationen.

 

28.11.2020 Eine kleine Geschichte für alle Kinder und Eltern zum 1. Advent

 

Es blüht eine Rose zur Winterzeit (verlagsgruppe-patmos.de)

Schreiben des KM vom 27.11.2020 zu den unterrichtsfreien Tagen am 21. und 22.12.2020 (veröffentlicht 27.11.2020, 18:34 Uhr)

Anlage1_Informationsblatt.pdf
PDF-Dokument [544.8 KB]

Weitere Informationen entnehmen Sie momentan bitte von der Seite des Kultusministeriums:

FAQ zum Unterrichtsbetrieb an Bayerns Schulen

Eneuert angepasster Hygieneplan vom 13.11.2020

 

Das Kultusministerium hat am 13.11.2020 einen neuen Rahmen-Hygieneplan veröffentlicht. (Eingang Schulen 13.11.2020, 17:33 Uhr) Beachten Sie bitte auch die erneuten Änderungen beim Umgehen mit Erkältungserscheinungen bei Kindern und Jugendlichen. Sie finden alle Informationen unter folgendem Link:

 

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7061/neuer-rahmen-hygieneplan-fuer-schulen-liegt-vor.html

 

Schreiben des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus Schreiben vom 13.11.2020 zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Schulen (veröffentlicht 13.11.2020, 17:33 Uhr) 

Aktuelle Information des Landkreises Wunsiedel i. F. - Informationen zu den Maßnahmen zum Infektionsgeschehen ab 09. November2020 (Schreiben vom 06.11.2020; 15:12 Uhr)

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

nach den Informationen aus der Pressekonferenz von Herrn Staatsminister Professor Dr. Piazolo am 6. November gilt für die Woche vom 9.11 - 13.11.2020 folgende Vorgehensweise:

 

Es soll an bayerischen Schulen auf absehbare Zeit keine automatischen Klassenteilungen geben, wie es auf der Basis des Hygieneplans vom 02.10.2020 ursprünglich vorgesehen war. Das Ziel ist es, möglichst umfassend zum Präsenzunterricht zurückzukehren und diesen so lange wie möglich aufrecht zu erhalten.

Der Drei-Stufen-Plan wird ausgesetzt.

 

 

Das Gesundheitsamt Wunsiedel hat in Abstimmung mit dem Schulamt und dem Führungsstab des Landkreises folgende Maßnahmen beschlossen (gültig vom Montag, 09. November bis Freitag 13. November):

 

1) Grundschulen

 

           Es findet Präsenzunterricht statt.

           Die Maskenpflicht gilt auch im Unterricht.

 

 

2) Weiterführende Schulen ab Jahrgangsstufe 5

 

           Es findet Präsenzunterricht statt.

           Die Maskenpflicht gilt auch im Unterricht.

 

Sollte sich das Infektionsgeschehen weiter verändern und eine Anpassung der Maßnahmen erforderlich sein, werden wir Sie darüber informieren.

 

Es finden täglich Lagebesprechungen am Landratsamt statt, um auch in den kommenden Tagen und Wochen die weitere Vorgehensweise zu besprechen, abzustimmen und die Strategie des Landkreises anzupassen.

 

Wir danken allen für die hervorragende Zusammenarbeit und Unterstützung.

Liebe Eltern,

in der Suchleiste oben unter dem Punkt "Aktuelles / ESIS Elterninformationssystem"  finden Sie den Link für die Anmeldung zu unserem neuen Elternportal. Bitte registrieren Sie sich, falls noch nicht geschehen.

 

Verabschiedung der 4. Klasse am 22.07.2020

04.05.2020 Übergabe der "Face'is" an die Grundschule Marktleuthen

In Bayern besteht in Geschäften und im öffentlichen Personennahverkehr bereits eine Maskenpflicht.

An der Grundschule Marktleuthen macht sich das Kollegium unter anderem darüber auch schon seit einiger Zeit Gedanken und trifft Vorkehrungen, wie man für die eventuelle Wiederaufnahme des Unterrichts bestmöglich gewappnet ist.

Umso mehr freut es es uns nun, dass wir am heutigen Montag aus der Hand des Nähkreises Marktleuthen eine wahnsinnig tolle Unterstützung erhalten haben. Sage und schreibe über 300 sogenannte "Face'is" haben Frau Langer und Frau Mosig stellvertretend für alle Näherinnen dieses (sogar landkreisübergreifenden) Zusammenschlusses an die Schulleitung übergeben. Somit ist gewährleistet, dass jede Schülerin und jeder Schüler sogar 2-3 dieser Community-Masken erhalten kann.

Das benötigte Material zur Herstellung wurde teils durch gespendete Stoffe, Gummis oder Nähgarn abgedeckt. Um alle Hilfesuchenden zu bedienen, reichte dies jedoch nicht aus, sodass die Mitglieder des Nähkreises kurzerhand in den eigenen Geldbeutel gegriffen haben.

Sollten die Näherinnen Spenden von Eltern für Masken erhalten, so haben Frau Langer und Frau Mosig heute erklärt, dass diese der Schule und somit den Kindern zugute kommen. Was für eine super Sache!

Für all die Arbeit und das herausragende ehrenamtliche Engagement zum Wohle unserer Marktleuthener Kinder bedanke ich mich -  auch im Namen des gesamten Lehrerkollegiums - auf das Herzlichste!

So etwas ist ganz und gar nicht selbstverständlich!    

Ihre Colette Silbermann                                 #zamhaldn#Gemeinsam ans Ziel

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Colette Silbermann 2020

Anrufen

E-Mail

Anfahrt