Mitteilung des Landratsamtes zum Unterricht in der Woche vom 26.04. - 30.04.21

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

anbei Informationen zur Unterrichtsorganisation in der kommenden Woche (26. - 30. April)

 

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens im Landkreis Wunsiedel i. F. hat der Führungsstab des Landkreises Wunsiedel i. F. in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt und dem Schulamt folgende Vorgehensweise beschlossen.

 

Im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge greift in der Woche vom 26.- 30. April  die im KMS vom 25. März 2021 beschriebene Regelung.:

 

Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz über 100 gilt:

 

Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand findet statt für

 

-       die Abschlussklassen der weiterführenden und beruflichen Schulen sowie der Staatsinstitute zur Ausbildung von Fach- und Förderlehrern

 

-       die Jahrgangsstufe 11 an Gymnasien und Fachoberschulen sowie der entsprechenden Stufe der Abendgymnasien und Kollegs sowie

 

-       die Jahrgangsstufe 4 der Grundschulen bzw. der Grundschulstufe der Förderzentren, die nach den Lehrplänen der allgemeinen Schulen unterrichten

 

 

Für alle übrigen Jahrgangsstufen findet Distanzunterricht statt.

 

 

Es finden permanent Lagebesprechungen am Landratsamt statt, um die weitere Vorgehensweise zu besprechen, abzustimmen und die Strategie des Landkreises anzupassen.

 

 

Wir versuchen umfassend alle Schulen, Institutionen und all diejenigen, die uns in der Schulfamilie unterstützen, zu informieren. Sollten Sie Fragen oder Wünsche haben und aus Ihrer Sicht etwas nicht klar genug dargestellt worden sein, stehen wir gerne per Telefon (09232 80380) oder E-Mail (schulamt@landkreis-wunsiedel.de<mailto:schulamt@landkreis-wunsiedel.de>) zur Verfügung.

 

Wir bitten die Kurzfristigkeit der Maßnahmen zu entschuldigen und bedanken uns ganz herzlich für die hervorragende Zusammenarbeit und Unterstützung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Colette Silbermann 2020

Anrufen

E-Mail

Anfahrt