Neues Schild vor der Schule

Neues Schild für die Grundschule Marktleuthen

 

Seit Kurzem prangt es nun am Haupteingang der Schule: Das neue Eingangsschild ziert das Schullogo und bereichert nun nochmals mehr die Außenwirkung der Grundschule in Marktleuthen.

Durch ihr neues einheitliches Design zeigt die Grundschule das, was schon seit Jahren in ihr steckt. Hierzu wurde ein Logo entwickelt, welches von den Farben und der Form das Leitmotiv der Schule aufgreift: „Gemeinsam ans Ziel!“

Leuchtende, helle und freundliche Farben wurden gewählt, um sowohl die warmherzige, freundliche Atmosphäre und die kreative Vielfalt zu symbolisieren als auch die klare Aussage der Schule zu unterstreichen.

„Miteinander gelangen wir durch die vier Jahre der Lern- und Lebenszeit an der Grundschule Marktleuthen über den Eisenbahnweg zum Ziel. Dies wird verdeutlicht durch den geschwungenen Schriftbogen unter der Eisenbahnlinie. Dennoch ist die Reise nicht zu Ende, da der Halbkreis weitere Reisen zulässt. Wir sind offen für neue Ideen, Impulse, Lehrmethoden, Kinder/Menschen welche von außen in die Schule hineingetragen werden und auch aus dieser hervorgehen!“, so Schulleiterin Colette Silbermann.

Gleichzeitig nimmt das Schild Bezug zum Heimatort der Schule – mit der Darstellung des Marktleuthner Eisenbahnviaduktes zeigt es die 1877 erbaute Eisenbahnbrücke. Die vierbogige 28 Meter hohe Brücke teilt die Stadt in zwei Teile und die Eger verlässt dadurch Marktleuthen in Richtung Tschechien.

Unser herzliches Dankeschön gilt der Firma Acus-Tro aus Marktleuthen, mit Inhaber Dragan Peric, die großzügig die Kosten des Prachtstücks übernommen hat und unserem Schulhausmeister Herrn Pöhlmann, der es fachmännisch installiert hat.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Colette Silbermann 2021

Anrufen

E-Mail

Anfahrt