Die Klasse 3a unternimmt einen interessanten Unterrichtsgang zur Feuerwehr

 

Am Donnerstag, 1.2.2018, unternahm die Klasse 3 a der GS Marktleuthen im Rahmen des HSU-Unterrichts einen sehr interessanten Ausflug zur freiwilligen Feuerwehr Marktleuthen.

Dort wurden ihnen durch Andreas Ritter, Susanne Schädlich und Jürgen Pöhlmann die Aufgaben der Feuerwehr, die Ausstattung der Fahrzeuge, das Feuerwehrhaus und die Schutzkleidung eines Feuerwehrmannes erklärt.

Zum Abschluss bekamen die Kinder auch noch eine praktische Vorführung des Löschens zweier Brände (Benzin- und Fettbrand), die mit Begeisterung verfolgt wurde.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die an diesem interessanten Unterrichtsgang beteiligt waren.

 

Manuela Schill (Lehrerin)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Colette Silbermann 2018

Anrufen

E-Mail

Anfahrt