Maibaumfest im Montessori-Kinderhaus

Trotz des recht kühlen Wetters am Dienstag (2.05.) machten sich die erste und die zweite Klasse auf den Weg zum Montessori Kindergarten, um der Einladung zum Maibaumfest zu folgen. Dieser Besuch hat nun schon Tradition. Nachdem der Maibaum feierlich wieder aufgestellt wurde und ein Maibaumtanz von den Kindergartenkindern aufgeführt wurde, marschierten doch alle Kinder lieber ins wärmere und schön dekorierte Gemeindehaus. Dort fanden dann noch einige Vorführungen seitens des Kindergartens und der Grundschule statt. Zum Abschied wurde ein gemeinsames Lied gesungen. Gestärkt mit Naschereien machten sich die Schulkinder nach einem gelungenen Vormittag auf den Rückweg zur Schule.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Einladung. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Colette Silbermann 2018

Anrufen

E-Mail

Anfahrt